Alemannia (Veranstalter) - Facebook - Twitter

Der 15. Bamberger-Bierbachelor findet am
Freitag, den 21. Oktober 2016
ab 13 Uhr statt. Die Startgebühr (inkl. Prüfungsstoff) beträgt 10 €. Anmelden könnt ihr euch via Email an , solange Plätze frei sind.

Seit 2009 ist der Bierbachelor ein fester Programmpunkt im Semester. Er ist gerade für Neulinge in der Stadt die Gelegenheit, Bamberger Kultur und Lebensart kennenzulernen.

Das Unterfangen beginnt traditionell am frühen Nachmittag. Man zieht von Brauerei zu Brauerei und trinkt je ein Seidla (0,5l). Nach fünf Bieren/Brauereien hat man sich zum Bierbachelor qualifiziert, und auf dem Alemannenhaus findet die Verleihung der Urkunden statt.

Urkunde Bierbachelor

Den Tatenlustigen steht dann noch der Erwerb des Bier-Masters offen. Nach einem stärkenden Abendessen können vor Ort die Biere der übrigen vier Brauereien verkostet werden. Auch hier winkt nach Erfolg wiederum eine Urkunde.

Folgende Brauereien gibt es in Bamberg:

  1. Fässla
  2. Keesmann
  3. Ambräusianum
  4. Kaiserdom
  5. Klosterbräu
  6. Spezial
  7. Schlenkerla
  8. Mahrs
  9. Greifenklau